St. Mauritius Stift
Wir über uns

Unsere Philosophie

Seit über 100 Jahren steht das Wohlbefinden der Bewohnerinnen und Bewohner im Fokus unseres Handelns. Daher lautet die Prämisse des St. Mauritius-Stifts, die Lebensqualität der Menschen, die bei uns leben, bestmöglich zu optimieren und auf ihre Bedürfnisse einzugehen.

 
 

Der Umgang in unserem Haus zeichnet sich stets durch Kooperation, Partnerschaft und Respekt zwischen Bewohnern, ihren Angehörigen und den Mitarbeitern aus. 

» Das St. Mauritius-Stift

Unser Leitbild

  • Christliches Menschenbild:
    Wie sind eine katholische Pflegeeinrichtung und orientieren uns am christlichen Menschenbild. Ein wichtiges Anliegen ist uns die Einhaltung der Menschenwürde. Grundlage unserer Arbeit: Respekt und Achtung der Würde eines jeden Einzelnen.
  • Bewohner:
    Unsere Bewohner erfahren Wertschätzung, Sicherheit und Geborgenheit. Eine angemessene pflegerische, soziale und therapeutische Betreuung, um die Selbstständigkeit der Bewohner zu fördern und zu erhalten, ist uns ein stetiges Anliegen.
  • Mitarbeiter:
    Wir gehen kooperativ, partnerschaftlich und respektvoll miteinander um. Jeder Mitarbeiter trägt dabei eine besondere Verantwortung. Er aktualisiert ständig sein Wissen und wird von den Führungspersonen unterstützt, um den Anforderungen des Qualitätsmanagements zu genügen.
  • Soziale und kulturelle Umwelt:
    Eine gute Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuern ist uns wichtig. Wir schätzen die ehrenamtlichen Mitarbeiter und sind zuverlässiger Partner von anderen Sozial- und Gesundheitseinrichtungen. Individuelle und religiöse Bedürfnisse werden von uns ernst genommen.