St. Mauritius Stift
Leben ist Begegnung

Jeder Mensch kommt mit seiner persönlichen Lebensgeschichte und mit seinen ganz speziellen Erwartungen zu uns. Uns ist es wichtig, die individuelle Lebensgestaltung zu unterstützen.

Im St. Mauritius-Stift werden neue Bekanntschaften geschlossen, Interessen geweckt und gewohnte Aktivitäten unterstützt.

Wann entstehen Beziehungen leichter als beim gemeinsamen Feiern?

Wir feiern darum gerne jahreszeitliche Feste. Unser Haus ist offen für Gäste. Begegnungen mit Kindern, Musikern, Besucher mit und ohne Haustier beleben den Alltag.

Vielfältige kulturelle und gemeinschaftliche Aktivitäten bringen Abwechslung im Tagesablauf.

Kegelbahn

Musikalische Nachmittage und Abende, unser Männerstammtisch, Kegelabende und Bingonachmittage sind feste Termine im Monat.

Ausflüge in die nähere Umgebung bieten wir wöchentlich mit unserem eigenen, behindertengerechten Kleinbus an.

Regelmäßige katholische und evangelische Gottesdienste ermöglichen eine aktive Teilnahme am Leben der christlichen Glaubensgemeinschaft. Unsere Geistlichen sowie der ehrenamtliche Liturgiekreis sind durch ihre regelmäßige Präsenz vertraute Ansprechpartner.

Aber auch Einzelbetreuung hat einen hohen Stellenwert. Erinnerungen und Geschichten sind ebenso Inhalt von Gesprächen wie aktuelle Themen.
Es ist Raum für Gesang, Vorlesen und individuelle Wünsche.